50. Österreichische Jugendmeisterschaften im Kunstturnen in Egg

November

Am 12. November 2022 durften wir in der MS Egg die Titelkämpfe für die besten Turner und Turnerinnen der Jugendklassen Österreichs abhalten.

Wie Roman Oberhauser als Organisationsleiter für die Veranstaltung der TS-Egg und gleichzeitig Fachwart der Kunstturner bei der Vorarlberger Turnerschaft bereits vorhergesagt hat, haben die Vorarlberger Turner bei den Staatsmeisterschaften in Egg so richtig abgeräumt.

So holten sich die Turner sämtliche Mannschaftstitel in den Klassen, in denen sie angetreten waren. Als Zugabe gab es zwei Einzeltitel – jeweils in souveräner Manier. Und mit 6 x Gold, 5 x Silber und 5 Bronze lag die Vorarlberger Turnerschaft auch bei den heurigen Titelkämpfen im Bundesländer-Medaillenvergleich voran, diesmal vor Wien (5/2/1), das sich v.a. bei den Turnerinnen sehr stark präsentierte, und Tirol (3/3/6).

Goldregen für den VTS Nachwuchs 

Aber auch für die Organisation haben wir als Veranstalter viel Lob erhalten obwohl wir vom Publikumsansturm zwar etwas überrascht aber umso mehr erfreut waren.

Besonders freut uns das breite Interesse aus der Region am Turnsport und so hoffen wir auf ein Wiedersehen am kommenden Wochenende bei den Landesmeisterschaften bei denen zusätzlich zu den Jugendklassen auch die Junioren und Eliteklassen – diesmal auch mit 26 Teilnehmern der Turnerschaft Egg -  geturnt werden.

Ein besonderer Leckerbissen wird dabei sicher der Sonntagnachmittag an dem das Finale im neuen Teammodus abgehalten wird.

Der Wettkampf beginnt mit der Auslosung der Finalteilnehmer:innen zu den vier Finalteams um 14:45.

Die Wettkämpfe am Samstag beginnen um 9:30 und dauern bis ca. 19:00.