©2019 by turnerschaft-egg | Impressum

8 Medaillen zum Saisonabschluss für die Leichtathleten

September

Im September standen bei den Egger Leichtathleten noch einige Wettkämpfe an, bevor es in die Vorbereitung für die nächste Saison geht. 

 

Beim letzten Teil der Vorarlberger Meisterschaften sicherte sich Daniel Lang mit der starken Zeit von 8,99 s den Titel über 60m Hürden der U14-Klasse. Theresia Mohr (U14) und Lorenz Blank (U16) sicherten sich jeweils Silber über 1.000m. Lorenz knackte dabei mit 2:58 min erstmals die 3-Minuten-Marke. Johanna Beck eroberte Bronze im Speerwurf der U-16-Klasse. 

 

Bei den Vorarlberger 3x800m-Staffelmeisterschaften landeten alle 4 Egger Stafeln auf dem Podest. Die U12-Staffel mit Lena Lüthi, Kathrina Schneider und Lena Berchtold holte Silber in der tollen Zeit von 9:04 Minuten. Die beiden U-14-Staffeln mit Theresia Mohr, Pauline Schedler, Paulina Fink, Diana Kaufmann, Magdalena Schneider und Valentina Schedler feierten in 8:34 min und 8:47 min einen Doppelsieg. Das Damenteam mit Andrea Mohr, Caudia Lüthi und Lucia Schedler verlor in 8:44 min den Kampf um die schnellste Egger Staffel gegen die U-14-Mädchen, stand aber in der Mastersklasse I trotzdem ganz oben auf dem Stockerl.

 

Johanna Beck, Matilda Meusburger und Lorenz Blank konnten sich für die Teilnahme an den österreichischen U-16-Meisterschaften qualifizieren und sammelten bei der ÖM in Salzburg tolle Erfahrungen, wobei mit Marie Moosbrugger und Paulina Fink auch die 4x100m-Staffel absolviert wurde. Johanna sorgte mit Platz 8 für das beste Ergebnis der Egger Truppe.