Österreichische U16 Meisterschaften

September

Bei den österreichischen U16 Meisterschaften im BSFZ Südstadt holte Matilda Meusburger mit Bronze im Kugelstoßen die erste Leichtathletik-Medaille bei österreichischen Meisterschaften seit der Wiederbelebung der Leichtathletiksektion im Jahr 2016.

 

In einem spannenden Wettkampf verbesserte Matilda ihre persönliche Kugelstoßbestleistung mit der 3kg schweren Kugel um 9 cm auf 11,25m. Matilda hatte sich auch im Hürdensprint für eine Teilnahme an den nationalen Titelkämpfen qualifiziert. Hier lief es nicht ganz nach Wunsch und Matilda belegte Rang 19.

 

Theresia Mohr gab im 1000m-Lauf ihr ÖM-Debut. Trotz verletzungsbedingter mehrwöchiger Einschränkungen im Training konnte sie mit 3:25 min eine neue persönliche Bestleistung erzielen und belegte als Jahrgangsjüngere den 22. Platz im Feld von Österreichs besten Nachwuchsläuferinnen. 

©2019 by turnerschaft-egg | Impressum